Kuba Płużek

Worldwide Sax Alliance (WSA) & JazzDayGermany stellt Kuba Płużek vor

Kuba Płużek (*02.11.1988 in Krakau) ist ein polnischer Jazzmusiker.

Geboren 1988 in Krakau, studierte er an der Musikakademie Kattowitz in der Abteilung für Jazz und Popularmusik.

Er ist einer der talentiertesten und kreativsten Instrumentalisten in der polnischen Jazzszene. Seine Kreativität zeichnet sich durch eine weitreichende musikalische Vorstellungskraft, absolute Kontrolle über sein Instrument und eine elektrisierende Ausdruckskraft aus.

Ein provokanter Geist in der Musikwelt, mit einer kühnen Virtuosität, dessen faszinierende Kompositionen reich an diffusen und fragmentierten Phrasierungen sind, er balanciert harmonische Kohärenz auf einer feinen Linie mit Sensibilität aus und eröffnet dem Zuhörer eine Welt des wahren Jazz auf höchstem Niveau.

Als Finalist des Klavierwettbewerbs von Montreux gewann oder war er Finalist vieler Jazzwettbewerbe in Polen und internationaler Jazzwettbewerbe.

Photo credits: Szymon Ratajczyk

Worldwide Sax Alliance (WSA) & JazzDayGermany

Worldwide Sax Alliance (WSA)
Worldwide Sax Alliance (WSA) & JazzDayGermany
Worldwide Sax Alliance (WSA) & JazzDayGermany

Wir stellen Ihnen unsere internationale Zusammenarbeit mit dem Worldwide Sax Alliance (WSA) vor. Wir wollen mit dieser Partnerschaft eine kulturelle Brücke zwischen lateinamerikanischen, europäischen und amerikanischen Künstlern bauen, indem wir ein professionelles Bündnis für fördernde, kommunikative und zukünftige Face-to-Face-Aktivitäten schaffen und so zusätzliche Einkommensquellen für Musiker in diesen schwierigen Zeiten schaffen.

Die Worldwide Sax Alliance (WSA) ist eine internationale Organisation, die zu Beginn der Pandemie (2020) von der uruguayischen Saxophonistin Patricia Lopez gegründet wurde. Ziel der WSA mit Sitz in Montevideo ist es, die Arbeit herausragender Musiker aller Instrumente und Musikrichtungen zu fördern und zu unterstützen.

Dank unserer aktiven Präsenz in sozialen Netzwerken, ständiger Verbreitung und gemeinsamer Arbeit ziehen das WSA und JazzDayGermany die Aufmerksamkeit von Kennern, Enthusiasten, Journalisten und Berufsmusikern aus der ganzen Welt auf sich, stärken unsere gegenseitige Zusammenarbeit und bestätigen, dass "The alliance between musicians is the energy that moves us”.

Worldwide Sax Alliance Internetseite:
https://www.worldwidesaxalliance.com/


Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.