Musicians Synergy


WSA & JazzDayGermany präsentiert "Musicians Synergy", ein kulturelles Austauschprojekt zwischen talentierten Musikern aus Lateinamerika und Europa.


In Fortführung unserer gegenseitigen Zusammenarbeit werden wir mehrere Künstler fördern und all ihr großartiges Material mit der Welt teilen, wodurch eine Musikersynergie in der Weltgemeinschaft entsteht.

Ramiro Zayas

Ramiro Zayas

Ramiro Zayas ist ein argentinischer Pianist und Komponist, der heute in Berlin lebt. Er studierte u.a. bei Guillermo Klein, Enrique Norris, Ernesto Jodos und Malena Levin.

Jasper Somsen

Jasper Somsen

Jasper Somsen wurde am 4. März 1973 in Bennekom (Niederlande) geboren. Er studierte Jazz und klassischen Kontrabass an den Konservatorien von Utrecht, Hilversum und Amsterdam in den Niederlanden.

Ian Alihuen Elizondo

Ian Alihuen Elizondo

Ian Alihuen Elizondo, geboren in der Stadt Necochea (Provinz Buenos Aires, Argentinien), ist Bassist, Komponist und Improvisationskünstler der in Maldonado, Uruguay lebt. Er studierte Bild- und Sounddesign an der UBA (Universität von Buenos Aires).

Hendrika Entzian

Hendrika Entzian

Hendrika Entzian studierte Kontrabass in Hamburg, dann ab 2009 in Köln. Neben der Teilnahme an verschiedenen Projekten in Köln konzentrierte sie sich zunehmend auf Komposition und absolvierte anschließend ein Masterstudium in Jazz-Arrangement und Komposition in Köln.

Antonino Restuccia

Antonino Restuccia

Antonino Restuccia ist ein uruguayischer Jazzmusiker. Er ist Kontrabassist, Bassist und Komponist, geboren in Montevideo, Uruguay. Er veröffentlichte "La Búsqueda de la Escencia" (2012), "Océano" (2016), "Otro Camino" (2020) als Leader und Komponist und hat als Mitwirkender an mehr als 30 Alben gearbeitet.